Vino Nudo

Dominik Portune versorgt seit einigen Jahren Wiens Restaurants mit spannenden Naturweinen, vor allem aus Italien, teilweise auch aus Slowenien, Österreich und ganz ein bisschen aus Spanien. Zu seinen Kunden gehören sehr supere Restaurants wie das Wetter oder Konstantin Filippous o Boufés. Nun hat er auch eine Weinhandlung aufgesperrt, wo Endverbraucher sich mit seinen Köstlichkeiten eindecken können. Jede Woche gibts fünf andere Weine glasweise zu probieren, allfreitagabendlich wird gemeinsam verkostet – eine Freude.

Vor etwas mehr als einer Woche habe ich mich hier mit dem Herrn Fink ein bisserl vertrunken, oben auf dem Foto ist der Einkauf des Abends zu sehen. Ich hätte noch viel mehr mitnehmen wollen.