Pasta con Peperoni Arrostiti

Paprika (gelb und/oder rot) bei 220 Grad Umluft im Rohr braten, bis sie weich und schön gebräunt sind, etwa 20 Minuten. Rausnehmen, bissl auskühlen lassen, bei Lust und Laune Haut abziehen. Pasta (lang und dünn) kochen. Währenddessen Knoblauch, Chili, Sardellen in Olivenöl anschwitzen, Paprika, Oliven, Kapern und wer hat etwas Brösel dazu geben.

Pasta, bissl geriebener Parmesan und Sauce mischen, binden lassen, servieren.

Pastaempfehlung für dieses und alle anderen Pastagerichte: Setaro.

Gibts in Wien bei der Supermari und online unter gutessenshop.at

IMG_0963

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s